Ihr Browser unterstützt kein JavaScript! Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser.

Praxisintegrierte Ausbildung zum Erzieher (m/w/d)

Zur Homepage > Erzieher

Praxisintegrierte Ausbildung zum Erzieher (m/w/d) in Schwäbisch Hall

  • Stadt Schwäbisch Hall
  • Ausbildungsplatz
  • Email

Die Ausbildung wird in einer Tageseinrichtung für Kinder der Stadt Schwäbisch Hall absolviert und ermöglicht es, den pädagogischen Alltag der Einrichtung kennenzulernen und mit verschiedenen Altersgruppen zu arbeiten. Bildung beginnt nicht erst in der Schule, Kinder brauchen optimale Bildungsmöglichkeiten von Anfang an. Jedes Kind benötigt Räume und Situationen, in denen es sich wohlfühlt und die Welt entdecken kann und braucht dabei eine individuelle Begleitung und Unterstützung. Wenn Sie Freude am Umgang mit Kindern haben, können Sie als Erzieher Kindern eine anregende Umgebung schaffen, ihre vielfältigen Begabungen entdecken und sie in ihrer Entwicklung begleiten.

 

Der Berufsschulunterricht findet zwei- bis dreimal in der Woche an einer Fachschule für Sozialpädagogik statt.

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Arbeitszeit / Urlaub

39 Stunden / 30 Tage

Voraussetzungen

Neben dem Abitur, einer abgeschlossenen Ausbildung oder anderen Einstellungsvoraussetzungen (https://www.fachschule-hall.de/ausbildung/pia.html) sollten Sie Freude am Umgang mit Kindern, Empathie und Kreativität mitbringen sowie Geduld und Flexibilität.

Außerdem benötigen Sie ein 6-wöchiges Praktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung.

Perspektiven / Aufgaben

Arbeit als staatl. anerkannter Erzieher - z.B. in Tageseinrichtungen für Kinder oder in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit

Fortbildung zum Fachwirt für Organisation und Führung

Studium der Frühkindlichen Bildung oder Soziale Arbeit in der Elementarpädagogik


Dein Ansprechpartner

Monika Pietsch
Tel: 0791 751 229
Email: monika.pietsch@schwaebischhall.de
Web: http://schwaebischhall.de/

Anschrift

Stadt Schwäbisch Hall
Am Markt 6
74523 Schwäbisch Hall


Statement

"Ich habe die Ausbildung begonnen, weil ich die Verzahnung von Theorie und Praxis während der gesamten Ausbildung erleben und umsetzen kann. Die Auseinandersetzungen mit den Kindern und ihren Interessen bereitet mit große Freude und man bekommt immer ein ehrliches Feedback von den Kindern zurück." (Tim, Auszubildender)

Bewerbungstipp

Bitte laden Sie Motivationsschreiben, Lebenslauf, die letzten 2-3 Zeugnisse, eventuelle Praktikumsbescheinigungen etc. auf unser Bewerberportal. Sie finden es auf der Homepage unter Jobs und Karriere.

Ausbildungsgehalt

  1. Jahr: 1.165,69 €
  2. Jahr: 1.227,07 €
  3. Jahr: 1.328,38 €

Stadt Schwäbisch Hall

Die Stadt Schwäbisch Hall ist mit 860 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Dienstleister für Bürger

Alternative Angebote

Praxisintegrierte Ausbildung (PiA) Erzieherin &

  • Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik Schwäbisch Hall
  • Ausbildungsplatz
  • Schwäbisch Hall
  • 28.04.2021

Öffentliche und kirchliche Träger zahlen eine Ausbildungsvergütung nach Tarif, siehe:

https://www.fachschule-hall.de/10-gute-gruende/was-verdient-eine-erzieherin.html

Erzieherin & Erzieher

  • Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik Schwäbisch Hall
  • Ausbildungsplatz
  • Schwäbisch Hall
  • 28.04.2021

Im Unterkurs und Oberkurs erhält man 783 Euro pro Monat Aufstiegs-BAföG als Vollzuschuss, das heißt, das Geld kann man komplett behalten und muss nicht zurückgezahlt werden. Im anschließenden Berufspraktikum hat man einen Vertrag mit einer Kita und bekommt eine Vergütung bezahlt.