Ihr Browser unterstützt kein JavaScript! Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser.

Ausbildung zur/zum Beamter/in im gehobenen Verwaltungsdienst (Bachelor of Arts- Public Management)

Zur Homepage > Beamter

Ausbildung zur/zum Beamter/in im gehobenen Verwaltungsdienst (Bachelor of Arts- Public Management) in Schwäbisch Hall

  • Landratsamt Schwäbisch Hall
  • Ausbildungsplatz
  • Email

Das Studium "Bachelor of Arts - Public Management" dauert insgesamt 3,5 Jahre.

Studieninhalte sind Rechts-, Sozial-, Wirtschaftswissenschaftliche Fächer wie z.B. Staatsrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht, Psychologie, Soziologie, öffentliche BWL, Volkswirtschaftslehre, Verwaltungsinformatik oder Management in der öffentlichen Verwaltung. 

Das Studium gliedert sich in das Einführungspraktikum (6 Monate), das Grundlagenstudium (17 Monate), die Praktische Ausbildung (14 Monate) und in das Vertiefungsstudium (5 Monate). 

Das 6-monatige Einführungspraktikum zu Beginn des Studiengangs Bachelor of Arts - Public Management können Sie beim Landkreis Schwäbisch Hall absolvieren. Beginn des Einführungspraktikums ist der 01.09.2021. Das Grundlagenstudium sowie das Vertiefungsstudium finden je nach erfolgter Zuteilung entweder an der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl oder an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg statt. 

Sie bekommen innerhalb des Einführungspraktikums Einblick in verschiedene Ämter des Landratsamtes. Außerdem findet ein einmonatiger Einführungslehrgang im Landratsamt statt.

Dauer der Ausbildung

Studienzeit 3,5 Jahre, Dauer Einführungspraktikum 6 Monate

Arbeitszeit / Urlaub

41 Stunden/Woche, 15 Tage Urlaub während Einführungspraktikum

Voraussetzungen

Abitur oder FH-Reife, bestandener Studierfähigkeitstest sowie weitere Voraussetzungen

Perspektiven / Aufgaben

Nach Abschluss des Studiums gibt es viele Einsatzmöglichkeiten. Sie können bereits in Ihrem Vertiefungsstudium zwischen verschiedenen Vertiefungsschwerpunkten wählen wie z.B. Ordnungs- und Leistungsverwaltung, Wirtschaft und Finanzen, Personal und Organisation sowie Führung im öffentlichen Sektor. Dementsprechend sind die späteren Einsatzmöglichkeiten z.B. bei einer Gemeinde, einer Stadt, einem Landkreis etc. breit gefächert. 


Dein Ansprechpartner

Frau Höppel und Frau Wagner
Tel: 0791 755 7582; 0791 755 7583
Email: c.hoeppel@LRASHA.de; s.wagner@LRASHA.de
Web: http://lrasha.de/de/startseite

Anschrift

Landratsamt Schwäbisch Hall
Münzstraße 1
74523 Schwäbisch Hall


Statement

In diesem Studium bekommt man die facettenreiche Bandbreite an vielfältigen und anspruchsvollen Aufgabenbereiche einer Verwaltung vermittelt.
Neben dem studieren in Kleingruppen, hat mir sehr gut die Verbindung von Theorie und Praxis gefallen. Während meiner Praxisphase konnte ich verschiedene Eindrücke gewinnen. Einerseits konnte ich erleben, wie die Verwaltung mit innovativen, kreativen und nachhaltigen Projekten das Leben der Bürger bereichert sowie sensibilisieren kann. Sei es ein Service-Roboter, ein Mehrwegpfandsystem für Coffee-to-go-Becher oder Schulprojekte über Energie und Nachhaltigkeit. Aber ich habe auch die Aufgaben näher kennenlernen können, welche der Berufsalltag in einer Verwaltung mit sich bringt. Seien es Sachbearbeitungsaufgaben, Verwaltungsentscheidungen auf Grundlage rechtlicher Vorschriften oder die Überwachung der Einhaltung von gesetzlichen Regelungen.

Bewerbungstipp

Zusätzlich bei Bewerbung Einführungspraktikum:
Bitte vergessen Sie nicht, sich neben der Bewerbung für das Einführungspraktikum beim Landkreis Schwäbisch Hall auch an der Hochschule Ludwigsburg oder Kehl zu bewerben, um den Studierfähigkeitstest absolvieren zu können. 

Bewerbungsunterlagen:
- Bewerbungsanschreiben
- Tabellarischer Lebenslauf
- Zeugniskopien: aktuelles Halbjahreszeugnis und Versetzungs-/Abschlusszeugnis
evtl. Bescheinigung des bestandenen Studierfähigkeitstest

Der Bewerbungsschluss wird jedes Jahr in den Kreiszeitungen und auf unserer Homepage (www.LRASHA.de) veröffentlicht.

Ausbildungsbeginn ist der 1. September eines jeden Jahres. Das Auswahlverfahren findet jeweils im Herbst des Vorjahres statt.

Ausbildungsgehalt

ca. 1348 Euro (brutto, gilt ab 01.01.2020)

Landratsamt Schwäbisch Hall

Alternative Angebote

Ausbildung zur/zum Beamtin/Beamten im mittleren Ve

  • Landratsamt Schwäbisch Hall
  • Ausbildungsplatz
  • Schwäbisch Hall
  • 28.04.2021

1. AJ 1.292,89 €,  2. AJ 1.292,89 € 

Ausbildung zur/zum Beamtin/Beamten im mittleren Ve

  • Landratsamt Schwäbisch Hall
  • Ausbildungsplatz
  • Schwäbisch Hall
  • 28.04.2021

1. AJ 1.018,26 €, 2. AJ 1.068,20 €